Realisierung von spannenden Projekten zugunsten des Finanzplatzes Basel

Seit über 20 Jahren fördert die Stiftung Finanzplatz Basel durch die Unterstützung unterschiedlichster Projekte und Initiativen den Finanz- und Wirtschaftsplatz Basel. Die Stiftung Finanzplatz Basel wurde 1997 im Zusammenhang mit der Schliessung der hiesigen Börse gegründet. Der Stiftungszweck zielt auf die Stärkung des Finanz- und Wirtschaftsraums Basel ab. Im Stiftungsrat nehmen unter dem Präsidium des Vorstehers des Departements für Wirtschaft, Soziales und Umwelt des Kantons Basel-Stadt Vertreter der Basler Finanzdienstleistungsunternehmen, Industrie und Wissenschaft Einsitz.

Im letzten Jahr konnte mit dem Beschluss zur Finanzierung einer Doktorandenstelle am neu gegründeten „Center for Innovative Finance“ CIF an der Universität Basel ein wichtiges Anliegen der Stiftung – die Stärkung der Forschung und Ausbildung im Finanz- und Bankenbereich - weiterverfolgt werden. Zuvor wurden bereits die Assistenzprofessur in Corporate Finance an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät WWZ sowie einzelne Projekte an der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW durch die Stiftung gefördert. Ab diesem Jahr wird die langfristige Sicherung der wertvollen Sammlung über das Wissen um Finanzplätze und deren Rahmenbedingungen im Rahmen des Projekts „Digitalisierte Zeitungsausschnitte zur Schweizer Wirtschaft“, unterstützt. Das Projekt des Schweizerischen Wirtschaftsarchivs, Universitätsbibliothek Basel trägt konkret zum Forschungsprozess bei.

Ausserdem wurden bzw. werden Projekte und Initiativen in folgenden weiteren Bereichen durch die Stiftung unterstützt.

  • Kongresse und Symposien
  • Studien und innovative Ansätze in der Finanzbranche
  • Start-up Förderung
  • Entwicklung und Marketing eines postgradualen Masterstudiengangs

Neue Gesuche können bei der Geschäftsstelle der Stiftung eingereicht werden. Die Geschäftsstelle wird geleitet durch Djurdja Röthlisberger, Standortförderung Basel-Stadt.

nach oben

Ihr Kontakt

Kontakt Geschäftsstelle

Stiftung Finanzplatz Basel
c/o Amt für Wirtschaft und Arbeit
Djurdja Röthlisberger

Aufgabenbereiche
Branchenverantwortliche Finanzwirtschaft, Geschäftsstelle Stiftung Finanzplatz Basel, Unternehmenspflege, Zürich meets Basel, Insurtech- Fintech Förderung Basel

nach oben