Arbeiten in Europa

EURES-Logo

Sie interessieren sich für eine Stelle auf dem europäischen Arbeitsmarkt? Wir beraten Sie gerne bei der Stellensuche und geben Ihnen hilfreiche Tipps und Informationen zu Lebens- und Arbeitsbedingungen in den EU- / EFTA-Ländern.

Europäisch organisiert – vor Ort in Ihrem Kanton

Grenzüberschreitendes Arbeiten in der Region - EURES-T-Oberrhein

Im Dreiländereck Schweiz-Frankreich-Deutschland unterstützt EURES-T-Oberrhein durch die Zusammenarbeit der öffentlichen Arbeitsämter mit den Sozialpartnerinnen und -partnern (Gewerkschaften und Arbeitgeberorganisationen) sowie den regionalen und lokalen Gebietskörperschaften den interregionalen und europäischen Austausch zwischen Arbeitsangebot und -nachfrage.

Die EURES-T-Oberrhein-Beratenden,

  • informieren über den Arbeitsmarkt und die arbeitsrechtlichen Bestimmungen in Deutschland, Frankreich und der Schweiz sowie über Sozialversicherungs- und Besteuerungsregelungen,
  • bieten Hilfe bei der Stellensuche im jeweiligen Nachbarland,
  • führen gemeinsame Seminare und Informationsveranstaltungen durch und
    bieten Ihnen Beratung und Informationsbroschüren

Für Fragen im Zusammenhang mit Leben und Arbeiten in Europa wenden Sie sich bitte an den EURES-Beratenden des AWA Kanton Basel-Stadt.

Näheres finden Sie unter

nach oben

Arbeiten in Europa - EURES

EURES ("EURopean Employment Services") ist ein Kooperationsnetz, dem die Europäische Kommission, die öffentlichen Arbeitsverwaltungen der Länder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) und der Schweiz sowie andere, mit Beschäftigungsfragen befasste nationale und regionale Akteure angehören, wie Gewerkschaften, Arbeitgeberverbände, regionale und lokale Gebietskörperschaften.

nach oben